Gebratenes HuhnKnöchel

En Gai Tod

EN GAI TOD


Serviert 4 Köche in 5 Minuten Schwierigkeitsgrad Einfach


Dies ist ein klassischer thailändischer Snack. Wie immer bei der thailändischen Küche verwenden wir alles, nichts geht verloren. Die „Knöchel“ eines Huhns ergeben einen köstlichen und knusprigen Snack voller Geschmack.

Ein super einfacher Snack mit Crunch. Das knusprige Gefühl mit dem leichten Schuss Soja und Sesam passt hervorragend zu einem kalten Bier. Kinder lieben diese auch mit einer einfachen Tomatensauce.

En Gai Tod kann genossen werden, wie es kommt, oder mit frischem Koriander und Gurke serviert werden. Mein letzter Blog war ein großartiger Teeblattsalat nach Myanmar-Art. Dies und En Gai Tod und meine sind großartige Snacks für jeden Anlass.

Sie können dieses Gericht und vieles mehr in meinem Khao Lak Thai Kochkurs lernen.

Zutaten

  • 0,5 kg Hühnerknöchel
  • 2 EL Sesam
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Hühnerbrühe
  • 10 EL knuspriges / Tempuramehl
  • 1 Tasse Öl zum Braten

Methode

  1. Mischen Sie die Packung mit allen Zutaten in einer Schüssel und lassen Sie sie eine Stunde lang im Kühlschrank.
  2. In zwei Hälften teilen.
  3. Erhitzen Sie das Öl und braten Sie die erste Charge unter Rühren, damit das Huhn nicht zusammenklebt und gleichmäßig kochen kann.
  4. Braten Sie bis eine schöne gleichmäßige goldene Farbe.
  5. Entfernen und abtropfen lassen.
  6. Wiederholen Sie dies für die zweite Charge.

Zu Servieren

Serve on a plate or in a bowl with spring onion and chilli, alongside dipping sauce or with a cold beer. Eat straight away whilst hot and crispy.

Ich hoffe, Ihnen gefällt mein En Gai Tod von Apple 🍎 Riverside Thai Cooking in Khao Lak.

Schreibe einen Kommentar